Uncategorized

Schwankung der Marktdaten und Preise in Dollar: Wie hoch ist der XRP in USD?

Der XRP von Ripple ist einer der Top-Handelsmarken auf dem Markt der Live-Handelskryptowährungen und als solcher hat er viele Handelspaare, eines davon ist Ripple Kurs Dollar (XRP/USD). Der Ripple-Token hat eine stabilere Trendrate mit einem niedrigen Niveau an Preisschwankungen, was sich in der Preisspanne auf wöchentlicher und täglicher Basis zeigt. Der höchste Wochenpreis in USD liegt bei 1,90 USD und der niedrigste bei 1,70 USD. Der gegenwärtige Preis des XRP in Dollar wird nach dem täglichen Anstieg von über 3% auf 1,70 festgelegt. In US-Dollar ist der XRP zum jetzigen Zeitpunkt und nach dem Anstieg vom 25. September 2020 0,23 Dollar wert. Was ist von XRP in den nächsten Monaten zu erwarten, und wird das Handelspaar “Ripple Kurs Dollar” im vierten Quartal steigen? 

Analyse der Entwicklung des Wechselkurses der Dollar: Preis, Marktdaten und Wert 

Die Restwelligkeit steigt derzeit um über 3% für den Tag und drückt den Preis auf 1,70 USD, was laut der Informationstafel von Coin Gecko gleichzeitig als der niedrigste Preis für die Woche markiert ist. Der höchste Preis für die Woche beträgt 1,90 USD. Bei den Tageshöchst- und -tiefstkursen liegt der niedrigste Tagespreis bei 1,60 USD und der höchste Preis in den letzten 24 Stunden bei 1,78 USD. Der gegenwärtige Preis von Ripple in Dollar würde beim Umtausch in US-Dollar 0,23 $ betragen, was einem Anstieg von fast 4% für den Tag entspricht. Die Marke hat Unterstützung bei 0,20 $ gefunden, und der XRP sinkt kaum unter dieses Niveau. Mit den jüngsten Nachrichten über Flare Networks, die aus XRP eine Nutzengabelung zur Schaffung einer neuen Marke mit dem Namen SPARK schaffen, könnte XRP ein “Kinderspiel” erhalten und eine positive Dynamik entfalten, die den Wert in Richtung 0,30 $ und 0,35 $ drücken könnte, was beim Umtausch in Dollar 2,27 USD und 2,65 USD betragen würde. Gegenwärtig zeigt XRP nur auf Tagescharts positive Renditen, ähnlich wie Bitcoin, wobei angenommen wird, dass XRP und andere Token und Kryptos dem Momentum der BTC im Allgemeinen folgen. Auf Wochen-, Zweiwochen-, Monats- und Jahresdiagrammen fällt XRP um -8,6 %, -5,3 %, -17,1 % und -2,7 %. Offensichtlich war der September für XRP und den Rest des Marktes nicht einfach, denn XRP verlor über -17% seines Wertes vom August. 

Was ist von XRP im 4. Quartal 2020 zu erwarten? 

Das letzte Quartal könnte für XRP und den Rest des Marktes günstiger verlaufen. XRP-Inhaber sollten neue Marken erhalten, die von Flare Networks (SPARK) mit einer Momentaufnahme vom 12. Dezember erstellt wurden. Auf diese Weise können bestehende XRP-Inhaber beschließen, sich mit weiteren XRP-Einheiten einzudecken, da mit der bevorstehenden Momentaufnahme 1 SPARK-Marke für jede XRP-Einheit vergeben wird. In diesem Fall könnte XRP auf neue Jahreshöchststände gedrückt werden, in der Erwartung, dass der Krypto bis Dezember mindestens das Preisziel von 0,35 $ erreicht.   …